gleich zum inhalt springen

Voraussetzung für erfolgreiches Lernen

Aus einzelnen Bereichen (Psychologie, Neurologie, Pädagogik, Philosophie, etc.) lassen sich wenige bis gar keine Schlüsse für den Unterricht ziehen, weil sie sich zu sehr auf einen bestimmten Sachverhalt beziehen und dadurch das Gesamtbild aus den Augen verlieren. Erst in der Zusammenführung der Erkenntnisse der unterschiedlichsten Disziplinen entsteht ein Gesamtbild über die Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen. Wir wollen an dieser Stelle eine solche Synopse der Voraussetzungen für erfolgreiches Lernen wagen, ohne auch nur den mindesten Anspruch an Vollständigkeit.

Die meisten Bereiche sind noch sehr spärlich umrissen, thesenartig formuliert oder gar nicht aufgeführt. Wir arbeiten daran und sind froh um jegliche Art von Rückmeldungen.